Teilnahmevoraussetzungen

Skateschule Stufe I:  Die Kinder benötigen keine Vorkenntnisse im Inline-skaten. (Wir bekommen die Kids schon auf die Rollen 😉 )

Skateschule Stufe II:  Die Kinder sollten bereits sicher auf den Skates vorwärts fahren können. Die ersten Übungen wie sicheres Bremsen, Drehen, Springen und Rückwärtsfahren werden den Kindern in dieser Gruppe spielerisch vermittelt.

Skateschule Stufe III:  Das sichere Fahren ist Voraussetzung. Die Kinder lernen hier sportartspezifische Techniken für das Fahren in Gruppen, Geschicklichkeitsübungen, sowie das Aufbauen von Geschwindigkeit und Weiteres.

Wann:

Donnerstag von 15.30 – 16.30 Uhr (Skateschule Stufe I) bei Annie Liepold
Donnerstag von 16.30 – 17.30 Uhr (Skateschule Stufe II) bei Sylvia Otten
Donnerstag von 17.30 – 18.30 Uhr (Skateschule Stufe III) bei Friederike Hilbers

Wo:

Sporthalle an der Urwaldkampfbahn

Übungsleitung:

Annie Liepold / 01575-1280582

Sylvia Otten / 0157-54370460

Friederike Hilbers / 01577-2006682